Burggrafen-Apotheke 

Apotheke Aldrans

Labor

unsere Laborarbeit


...aus der "Not" eine Tugend machen...


Im Jahr 2007 standen wir vor der Entscheidung was wir mit einem von uns zuvor wegen eines Generalumbaus angemieteten Objektes in der Gumppstrasse 36 tun sollen. Die Fläche war für eine komplette Apotheke zu klein und für unsere damaligen Laboraktivitäten eindeutig zu groß. Somit machten wir uns auf den Weg nach Partnern  ... und fanden niemanden. 
In unserer "Not" begannen wir unsere apothekeneigene Produktion etwas "hinaufzufahren". Wir fühlten uns trotzdem in diesem überproportional großen Labor vorerst etwas verlassen.... aber ohne es zu merken wurde der Platz immer enger und enger. Wir begannen uns mit der individuellen Sportlerbetreuungen zu beschäftigen und haben uns deshalb über die Jahre einen tollen Kundenstock aufbauen können.


Seit Mitte August 2016 hat sich nun unsere Marke "sportlabor" ein neues tolles Heim im Gebäude Stadlweg 23 aufgebaut und somit gehen wir wieder unter dem Motto "back to the roots" unserer ureigensten Tätigkeit, der Herstellung von Individualrezepturen für unsere Apotheken nach. Den dadurch freigewordenen Platz hat natürlich sofort unser TCM-Labor "okupiert" in Gestalt unseres "Oberchinesen" Tobias Kindermann.
Dass wir noch zu den jetzt immer weniger werdenden Apotheken gehören, die ihre Rezepturen zum allergrößten Teil selbst herstellen macht uns sicher, dass der von uns eingeschlagene Weg der größtmöglichen Eigenständigkeit und Unabhängigkeit der richtige ist.


 Darauf sind wir wirklich stolz


Wir können dadurch unseren Mitarbeiterinnen in der Herstellung und Produktion einen sicheren Arbeitsplatz bieten was "in Zeiten wie diesen" auch ein nicht zu unterschätzender Effekt ist. Somit wird die "Wertschöpfung" nicht über einen hochautomatisierten Gerätepark sondern mittels "human power" erzielt. Das ist mit ein Grund weshalb sich unsere Produkte nicht mit jenen anderer Anbieter vergleichen lassen. Wer also von Nachhaltigkeit redet sollte auch diese Aspekte nicht außer Acht lassen.